Kleintierpraxis Rosegger

Herzlich Willkommen!
Aktuelle Information aufgrund Covid-Maßnahmen:
-> vereinbaren Sie telefonisch einen Termin.
-> im Wartezimmer dürfen sich max. 3 Personen gleichzeitig aufhalten.
-> Medikamente können vorbestellt und zur Abholung vorbereitet werden.
Tel.nr. 0680 1216936

Zeit für die Kastration 

Unsere Katzenkinder, die 2020 geboren wurden, werden langsam erwachsen und somit reif für die Kastration. Diese ist - mit Ausnahme von Zuchtkatzen - in Österreich lt. Tierschutzgesetz verpflichtend! 


Vereinbaren Sie rechtzeitig einen Termin!

Tipps und Hinweise

  • Am Tag der Kastration sollten die Katzen nüchtern sein. D.h. 12 Stunden vor der Operation sollte kein Zugang zum Fressen geboten werden, Wasser soll immer zur Verfügung stehen.


  • Falls mehrere Katzen aus dem gleichen Haushalt zu kastrieren sind, dann muss nachdrücklich empfohlen werden, dieses gleichzeitig zu machen. Das erspart den Katzen wiederholten Stress.


  • Um die Katzen kontrolliert aufwachen zu lassen, bleiben sie am Tag der Kastration bei uns auf der Station. Somit können Sie abends eine gut ausgeschlafene Katze abholen.

Das sind wir

Öffnungszeiten

Montag             8.30 - 12.00
Dienstag           8.30 - 12.00 
                         17.00 - 19.00 
Mittwoch          8.30 - 12.00
Donnerstag    15.00 - 19.00
(Termine ausserhalb der Ordinationszeiten nach telef. Vereinbarung möglich)

Termine nach telef. Vereinbarung 

0680 1216936

Unser Team

Mag. Karin Rosegger - Tierärztin
Birgit Kandlbauer - Ordinationshilfe
Ulrike Maier - Ordinationshilfe

... in Bearbeitung

Willkommen Frühling!  Grrrrh, Zecken!

Mit steigenden Temperaturen werden auch Zecken aktiv.  Eine besonders hohe Anzahl der unliebsamen Tierchen gibt es erfahrungsgemäß ab ca. April bis zum Frühsommer.
Da Zecken nicht nur lästig und widerlich sind, sondern auch ernstzunehmende Krankheitserreger übertragen können, wird ein guter Zeckenschutz nachdrücklich empfohlen.
Sie haben die Wahl zwischen Zeckenbändern, Spot-On-Präparaten oder einer Tablette gegen Parasiten wie Zeck und Floh.
Wir beraten Sie gerne!


Imkerei Rosegger und Feistritzer

Unsere Bienenstöcke stehen im Dorf Ratten unweit der Kleintierpraxis. Unsere Bienen fliegen in einer nahezu unberührten Natur Blüten und Bäume an und liefern uns Blüten- und Waldhonig, den Sie in der Kleintierpraxis erwerben können. Der Blütenhonig wird weitgehend zu Cremehonig verarbeitet.
Leider ist der Honig des vergangenen Sommers bereits ausverkauft. Wir freuen uns auf das heurige Jahr und hoffen auf eine gute Honigernte!

Tipp

An die eigene Gesundheit und an die des geliebten Vierbeiners denken:
mindestens vierteljährlich entwurmen